Es geht im Alice-Kindermuseum mit der Ausstellung „Escape to Freedom“ um das Freisein.
Wann bin ich frei? Was schränkt meine Freiheit ein? Was bedeutet heute eigentlich Freiheit?

Für die Ausstellung Escape to Freedom verwandelt sich das Kindermuseum in ein großes, erlebbares Spiel. Angelehnt an das Prinzip der Escape Rooms, widmen sich fünf interaktive Räume dem Thema Freiheit: Was passiert, wenn ich immer den Erwartungen der Anderen folge? Macht mich der Chip im Gehirn wirklich glücklich und frei? Habe ich in der Rolle als Journalist*in den Mut, der Wahrheit auf die Spur zu kommen? – Nicht immer ist ganz eindeutig, wer oder was die Freiheit bedroht. Umso wichtiger, dass alle Teams gemeinsam genau hinsehen, um ihr Rätsel in der vorgegebenen Zeit zu „knacken“ und möglichst dicht an die Freiheit herankommen.

Am Dienstag, den 15.09. wird die Klasse 6b sich dieser Herausforderung stellen.

Wo?: FEZ Berlin

Wann?: 09:30 – 11.30 Uhr